Auf dieser Seite finden Sie die folgenden Fördermöglichkeiten:

Weiterbildungsdatenbank

Die Datenbank “Kursförderungen in Österreich” unterstützt Sie dabei, finanzielle Förderungen für Ihr persönliches Aus- und Weiterbildungsvorhaben zu finden  – für Schule, Lehre, Studium oder Beruf.
Weitere Infos: http://erwachsenenbildung.at/bildungsinfo/kursfoerderung/

NÖ Bildungsförderung

NÖ Bildungsförderung:

Das Land NÖ leistet an Personen, die an beruflichen Bildungsmaßnahmen teilnehmen, einen Beitrag zur Finanzierung von Bildungskosten.
Der Fortbildungskurs muss an einer Bildungseinrichtung absolviert werden, die über eine Zertifizierung verfügt. Als zertifiziert gelten für die NÖ Bildungsförderung Bildungsträger, die über eines der nachstehend angeführten Qualitätssiegel oder Öffentlichkeitsrecht verfügen:

  • Bildungsförderung NEU – für ArbeitnehmerInnen die sich beruflich weiterbilden wollen
  • Förderung der Berufsreifeprüfung – für Arbeitnehmer die eine BRP nachholen wollen
  • Bildungsdarlehen – für Arbeitnehmer die an einer berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen
  • Weiterbildungsscheck – für ArbeitnehmerInnen die maximal einen Pflichtabschluss besitzen
  • Sonderprogramm “Arbeitswelt 4.0 – Fit für Digitalisierung” – -für ArbeitnehmerInnen die sich für die elektronische Datenverarbeitung beruflich weiterbilden wollen

Weitere Infos: http://www.noe.gv.at/Bildung/Stipendien-Beihilfen/Bildungsfoerderung.html

Bildungsförderübersicht der Arbeiterkammer Niederösterreich

Die AK bietet mit dem AK-Bildungsbonus eine doch nennenswerte Unterstützungen zur Aus- und Weiterbildung für SchülerInnen, Fachkräfte, Studierende und ArbeitnehmerInnen. Sie melden sich zu einem mit dem AK-Logo gekennzeichneten Kurs an, bezahlen den Kurs und reichen nach Kursbesuch ein. Die Abwicklung ist sehr einfach / niederschwellig. So viel erhalten Sie zurück:

  • DienstnehmerInnen: 50 % der Kurskosten bis zu 120 Euro pro Kalenderjahr.
  • KinderbetreuungsgeldbezieherInnen: 50 % bis zu170 Euro pro Kalenderjahr.
  • Arbeitssuchende: 100 % bis zu 220 Euro pro Kalenderjahr.
  • Mitglieder ab 50 Jahren: 50 % bis zu 220 Euro pro Kalenderjahr

Weitere Infos: https://noe.arbeiterkammer.at/beratung/bildung/foerderungen/ak_bildungsfoerderungen.html

AK Wien-Mitglieder, die in NÖ wohnhaft sind und einen mit dem AK-Logo gekennzeichneten Kurs besuchen, können den AK Wien Bildungsgutschein und zusätzlich(!) den AK Wien Digi-Bonus einlösen. Weitere Infos finden Sie hier: https://wien.arbeiterkammer.at/bildungsgutschein.

Sonstige Förderungen

Förderungen des AMS für arbeitssuchende Personen:
http://www.ams.at/service-arbeitsuchende/finanzielles/foerderungen
Bildungsförderungen GÖD +43-53454-368 oder 369
Weitere Infos: https://goed.at/faq/

Weitere Beratung

Bildungs- Berufs- und Laufbahnberatung in Krems:
Da die meisten Förderungen sehr personenspezifisch sind (ArbeitnehmerInnen, Arbeitsuchende, höchster Bildungsstand, Alter, usw. ), gibt Ihnen der Bildungs- und Berufsberater Ing. Gerald Hehenberger, MA einen allgemeinen Überblick über die  Fördermöglichkeiten für berufliche Weiterbildung. Dabei handelt es sich z.B. um Kurs- und Weiterbildungsförderungen, Förderungen zur Berufsreifeprüfung, Förderungen für ArbeitnehmerInnen, Förderungen für Selbstständige, Förderungen für ArbeitnehmerInnen mit maximal Pflichtschulabschluss, Förderungen für das Studium, …
Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin mit Herrn Ing. Gerald Hehenberger, MA unter der Telefonnummer +43-676-3737558 oder g.hehenberger@bildungsberatung-noe.at.
persönlich – kostenlos – anbieterneutral – vertraulich
Restplätze