„Wohlfühl-Schreiben“ Schreiben soll Freude bereiten, damit es zum Balsam für die Seele wird!

98,00 

Teilnehmer:

In diesem Workshop nutzen wir die wohltuende Wirkung des Schreibens auf unseren Körper und Geist.
Wir wollen unsere Aufmerksamkeit auf das Positive im Leben lenken.
Es geht darum, die (vielen kleinen) Momente am Tag wahrzunehmen, die uns zum Lächeln bringen, uns staunen lassen, uns inspirieren oder mit Dankbarkeit erfüllen.
Zahlreiche Methoden des kreativen und achtsamen Schreibens unterstützen uns dabei, unsere Gedanken, Gefühle und Erlebnisse zu Papier zu bringen.
Gemeinsames Schreiben wirkt inspirierend und ist so eine Kraftquelle für uns alle!
Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

Trainerin: Sieglinde Rameder, Schreibtrainerin, Trainerin für Biografiearbeit, Akademische Supervisorin und Coach

Kursleiter Sieglinde Rameder
KursortFellnerhof Raum 4
Mitzubringen:

Lieblingsheft oder Notizbuch, Lieblingsstifte

Mindest Teilnehmer:6
Einheiten:7.2
Termine: Freitag, 24.05.2024: 18:00 - 20:00
Freitag, 07.06.2024: 18:00 - 20:00
Freitag, 21.06.2024: 18:00 - 20:00