Griechische Volkstänze ab 50+

72,00 

Teilnehmer:
Kursnummer: 22W-412 Kategorie:
Kurs Empfehlen

Die Tradition des griechischen Tanzes geht bis in die Antike zurück und ist auch heute in vielen Regionen wesentlicher Bestandteil der kulturellen Identität Griechenlands.
Die meisten Tänze werden im Kreis getanzt mit unterschiedlichen Handfassungen; es ist also kein(e) Partner(in) erforderlich und es braucht auch keinerlei Vorkenntnisse.
Freude an Musik, an rhythmischer Bewegung und die Lust sich auf etwas Neues einzulassen sind gute Voraussetzungen für dieses Seminar.
Es ist auch erwiesen, dass tanzen eine wohltuende, gesundheitsfördernde Auswirkung auf Körper, Seele und Geist hat.

Zielgruppe: Personen ab 50+
keine Vorkenntnisse notwendig!
Der griechische Volkstanz ist ein Kreistanz – Sie benötigen keinen Partner dazu.

Kursleiter Maria Kratochvil, MSc
KursortFellnerhof Saal
Mitzubringen:

Turnschuhe oder Tanzschuhe (KEIN SCHMALER ABSATZ)

Mindest Teilnehmer:8
Einheiten:10.8
Termine: Freitag, 23.09.2022: 15:00 - 18:00
Freitag, 14.10.2022: 15:00 - 18:00
Freitag, 04.11.2022: 15:00 - 18:00