Adler, Falke & Co – Greifvogelzug im Kremsfeld

12,00 

Teilnehmer:
Kursnummer: 21H-9802EV Kategorie:
Kurs Empfehlen

Der Sommer ist vorüber und zahlreiche Vögel ziehen über Krems nach Süden ins Winterquartier. Unter den Zugvögeln befinden sich auch imposante Erscheinungen wie Adler und andere Greifvögel. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche um die gefährdeten Großvögel über dem Kremsfeld zu beobachten.

Naturerlebnis und Vogelbeobachtung. Weshalb ziehen Vögel in den Süden? Warum ist gerade das Kremsfeld ein Hotspot für große Greifvögel?

Zielgruppe: Naturliebhaber und Vogelliebhaber vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Die Österreichische Vogelwarte bittet um folgenden Hinweis: Die Teilnehmer stimmen der Verwendung von Fotos, die im Zuge der Exkursion entstehen, durch die Österreichische Vogelwarte gem. DSGVO zu.

Kursleiter Hans Kemle
KursortGneixendorf, Deponie (am Ende des Güterwegs)
Mitzubringen:

Festes Schuhwerk und der Jahreszeit entsprechende Kleidung, nach Möglichkeit ein Feldstecher.

Mindest Teilnehmer:5
Einheiten:3.6
Termine: Sonntag, 10.10.2021: 09:00 - 12:00