aktualisiert: 22. Juni 2021:

Werte Kurshörerinnen und Kurshörer,

die VHS Krems freut sich ab 19. Mai wieder ihre Türen öffnen zu dürfen.

Auskunft über die jeweiligen Kurse erhalten Sie im Kursbüro.

Wir sind bemüht einen bestmöglichen Kursstart zu ermöglichen.

Um Ihnen einen sicheren Kursbesuch zu garantieren, beachten Sie bitte folgende Hygienemaßnahmen:

  • Im gesamten Gebäude der VHS Krems gilt eine durchgehende FFP2 – Maskenpflicht (auch am Sitzplatz und während des Kurses).
  • Beim Eintritt in die VHS Krems sind die Hände zu desinfizieren (Desinfektionsspender sind im gesamten Gebäude aufgestellt).
  • Kommen Sie erst knapp vor Kursbeginn, um Gruppenbildungen zu vermeiden.
  • Vor Betreten des Kursraumes sind die KurshörerInnen verpflichtet einen Nachweis vorzuzeigen, dass sie geimpft, genesen oder getestet
  • Ein Mindestabstand von 1 Meter ist zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben oder einer gemeinsamen Besuchergruppe angehören, einzuhalten.
  • Bei Vorträgen ist eine Anmeldung im Kursbüro unbedingt erforderlich.
  • Informationen zu den Covid-19 Hygienemaßnahmen sind in den Räumlichkeiten der VHS angebracht

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Änderungen im Kursprogramm des Frühlingssemester 2021 sind jederzeit möglich.

Ein ausgeschriebener Präsenzkurs kann für einen absehbaren Zeitraum als Online-Kurs durchgeführt werden. Die Kurskosten werden nicht erstattet, wenn:

– Kurse online fortgeführt werden.
– Kurse unterbrochen werden müssen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.

Danke für Ihr Verständnis.

Beachten Sie bitte auch: bei allen Veranstaltungen (auch bei Vorträgen) ist eine Voranmeldung unbedingt nötig, da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar ist!

Wir bitten Sie, für Ihre eigene Gesundheit und die Gesundheit der anderen verantwortungsvoll und umsichtig zu handeln, damit wir uns schon bald im Normalbetrieb wiedersehen können.

Bleiben Sie gesund!

Sie können uns gerne eine Nachricht hinterlassen: info@vhs-krems.at oder +43(2732)85798 (Anrufbeantworter).

For further details contact us via mail info@vhs-krems.at or phone: +43-2732-85798. For more information in foreign languages see the section at the bottom of this page.

 

 

Die nachfolgenden Informationen gelten für die Zeit nach dem aktuellen Lock-down.

WIR NEHMEN DIE SITUATION NACH WIE VOR ERNST!

  • Corona hat bei uns nichts verloren und so soll es bleiben!
  • Wir unternehmen alles, um unseren HörerInnen und unsere MitarbeiterInnen vor einer Infizierung zu schützen!

FOLGENDE MASSNAHMEN HABEN WIR GEMEINSAM MIT UNSEREN MITARBEITERINNEN GETROFFEN:

  • Wir richten uns nach den Empfehlungen des sog.  “Ministeriellen Hygienehandbuchs”.
  • Die bei uns schon immer strengen Hygienevorschriften wurden evaluiert und verschärft.
  • Der Zutritt in die VHS Krems ist nur für KursteilnehmerInnen, TrainerInnen und MitarbeiterInnen mit einer FFP2 gestattet. Der Zutritt von BesucherInnen ist derzeit nicht erlaubt.
  • Halten Sie den empfohlenen Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Personen in jeder Situation ein! Wir haben die Anzahl der Plätze in unserer VHS reduziert, um Ihnen die entsprechend großen Abstände zu garantieren.
  • Wir haben ein Einbahnstraßensystem errichtet,  um die “Verkehrsströme” voneinander zu trennen.
  • Auch unsere MitarbeiterInnen sind verpflichtet, sich bei Betreten der VHS die Hände zu desinfizieren. Wir ersuchen auch Sie darum: Im gesamten Haus sind 10 Desinfektionsspender insb. für Ihre Benutzung verteilt!
  • Türgriffe, Treppengeländer, Flipchart-Stifte, PCs, Mäuse etc. werden von uns regelmäßig desinfiziert. Durch Teilnehmende mitgebrachte Materialien sind nach jedem Termin wieder mitzunehmen. Eine Aufbewahrung in der VHS ist nicht möglich.
  • Die Pufferzeiten zwischen zwei Kursen nutzen wir, um ausreichend zu lüften und um Ihren Kursraum zu desinfizieren.
  • Sitzgelegenheiten und Zeitschriften etc. mussten zu Ihrer Sicherheit aus den Gemeinschaftsbereichen entfernt werden.
  • Beim Eingang und in den Gängen haben wir Informationsmaterialien für Sie aufgehängt.
  • Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450! Weitere Informationen: https://ages.at/coronavirus bzw. 24 Stunden-Hotline: 0800-555621!
  • Für Anfragen steht Ihnen das Kursbüro zur Verfügung. Wir bitten Sie, das Kursbüro nur in Notfällen aufzusuchen und uns zunächst telefonisch (02732-85798) oder per E-Mail zu kontaktieren.

Wir bitten um Beachtung der gesetzten Maßnahmen: Wir sind um größtmöglichen Schutz unserer TeilnehmerInnen, KursleiterInnen sowie MitarbeiterInnen bemüht und stehen in engem Kontakt zu den Behörden. Im Falle weiterer/neuer Maßnahmen werden wir Sie umgehend informieren.

Siehe auch unser erläuterndes YouTube-Video!

Der Vorstand und die MitarbeiterInnen der VHS Krems danken für Ihr Verständnis.

Und was gibt’s sonst noch:

In Kürze beginnen wieder spannende und interessante Veranstaltungen: Werfen Sie immer auch einen Blick in unser Kursprogramm!